Sensoren Version 1

Diese Version ist veraltet! Neu: INFINITAG Sensor V2

Die INFINITAG Sensoren dekodieren das IR-Signal und senden die Daten an den Tagger. Dabei überträgt der Sensor auch eine einheitliche ID, um die Zuordnung, wo der Treffer eingegangen ist, zu ermitteln. Typischerweise wird mit 4 Sensoren gespielt. Es sind aber  (vorerst) insgesamt 1-12 Sensoren möglich. Der Mikrocontroller im Sensor ist ein ATMEL Atmega 328p (aka Arduino Nano). Weitere technische Spezifikationen können wie folgt entnommen werden.

infinitag_sensor_v1-09-16-10_3d

Spezifikationen

Nachfolgend nur die wichtigsten Merkmale der INFINITAG Sensoren. Die genauen Daten entnehmt ihr bitte aus den Datenblättern der Hersteller (siehe Komponentenliste).

EigenschaftWert
MikrocontrollerATMEL Atmega328p
Takt16 MHz
Flash32 kbytes
IR-Frequenz38 KHz
LED-FarbenRGBW
GrößeØ32mm
Spannung+5V DC

Komponentenliste

Für die grundlegenden Komponenten, wie Widerstände und Kondensatoren, müssen nicht die Produkte der gleichen Hersteller genommen werden, allerdings sollten die Werte der Komponenten identisch sein.

Pin-Belegung Atmega238p

Aus der folgenden Tabelle können die Pin-Belegungen des Atmegas zu den einzelnen Komponenten entnommen werden.

Pin-Belegung Connectors

sensor_connector_pinbelegung_v1-09-16-10


Kommentare sind geschlossen.